Montag, 24. Oktober 2016

Zahlen im Märchen

Ich bin seit ich denken kann ein Märchenfan. Ob Buch Film, modern oder traditionell. Märchen sind für mich immer schon eine Möglichkeit gewesen aus dem Alltag abzutauchen. Klar habe ich auch eine DVD von "drei Nüsse für Aschenbrödel" zuhause. Und wenn im Fernsehen Märchen kommen mache ich es mir mit einer Tasse Mocca vor dem Fernsehen gemütlich. Auch Märchen erzählt bekommen mag ich sehr. Vielleicht mögt ihr Märchen auch so sehr wie ich? Ich habe mich mal auf eine Reise ins Märchenland begeben um interessante Infos darüber zusammenzutragen.
Der erste Teil fängt an mit der Magie der Zahlen.
Es gibt Zahlen die im Märchen immer wiederkehren. Das hat natürlich auch Gründe. Die liegen oft verborgen in uralten Naturreligionen und Aberglauben. In alten Zeiten konnte man sich viele Dinge die um uns herum sind nicht erklären. Das ist heute anders, aber tief in uns schlummert immer noch der frühe Mensch.
Es gibt sicher noch viel mehr Beispiele. Vielleicht fallen euch noch welche ein und ihr schreibt sie in die Kommentare.

Die Zahl 3
  • Es werden immer 3 Rätsel oder Prüfungen an den Freier der Königstochter gestellt.
  • 3 Wünsche hat man frei wenn man eine verwunschene Lampe findet oder wenn man einer Fee hilft. Allerdings wünscht sich niemand als dritten Wunsch unendlich viele Wünsche.
  • 3 Mal muss man sich drehen um eine Zauberreise anzutreten  beim Zauberer von OZ
  • 3 Brüder gehen auf eine Reise. Tischlein deck dich
  •  3 goldene Haare des Teufels muss ein Bursch stehlen, um die Königstochter zu bekommen.
  •  3 Aufgaben muss das tapfere Schneiderlein erledigen, bevor er die Königstochter heiraten und das Königreich bekommen kann.
  • 3 Mal versucht die böse Königin Schneewittchen zu ermorden.
  • 3 Kleider bekommt Aschenputtel mit denen sie auf 3 Bälle geht bevor der Prinz sie heiraten kann. 
  • 3 mal muss die Müllerstochter Stroh zu Gold spinnen.
  • 3 mal kommt das Rumpelstilzchen um das Kind der Königin zu holen.
  • die 3 Federn wirft der König in die Luft um seine Söhne auf Brautschau zu schicken 
Die Zahl 7
  • eine Gruppe von Freunden oder Geschwistern die einen Fluch besiegen oder ein Abenteuer erleben. Z.B. der Wolf und die 7 Geißlein, die 7 Raben, 
  • Das tapfere Schneiderlein besiegt "7 auf einen Streich" 
  • Schneewittchen trifft die 7 Zwerge erst, nachdem sie die 7 Berge erklommen hat.
  • Hans im Glück erhält seinen Lohn für 7 Jahre Arbeit. 
  • die sieben Schwaben kämpfen mit einem Hasen
  • Sieben Meilen Stiefel trägt der gestiefelte Kater
Die Zahl 12
  • 12 Feen werden zu Dornröschens Taufe eingeladen
  •  Die zwölf faulen Knechte erzählen sich Lügengeschichten
Die Unglückszahl 13
  • die 13. Fee wurde nicht eingeladen und verwünschte Dornröschen
Die Zahl 6
  • die 6 Schwäne sind verzaubert worden.
  •  Sechse kommen durch die ganze Welt
  • Die sechs Diener helfen dem Königsohn.
100 als allgemeiner Wert für eine sehr lange Zeit
  • 100 Jahre lang schläft Dornröschen.

Kommentare:

  1. Märchen finde ich auch immer wieder faszinierend.
    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wolfgang,
      Geht mir auch so.Märchen sind ein faszinierender Blick in die Vergangenheit

      Löschen

Über dein Feedback zu meinen Posts freue ich mich sehr. Besonders auch über Rückmeldungen ob du die Spiele mit Kindern ausprobiert hast.